Fans, Teil II: Test von vierzehn 140-mm-Modellen

Fans, Teil II: Test von vierzehn 140-mm-Modellen

2019.06.04 0 Autor Admin

Inhaltsverzeichnis

  • Eintrag
  • Teilnehmer:
    • Aerocool Shark 14
    • Enermax TBSilence UCTB14
    • GlacialTech GlacialStars IceWind 14
    • NF-P14
    • Noiseblocker NB-BlackSilentFan XK 2
    • Noiseblocker NB-BlackSilentPRO PK-2
    • Prolimatech Vortex 14 Blue
    • Prolimatech Vortex 14 Rote LED
    • Scythe Kama-Flex
    • Scythe Slip Stream 140
    • Sunbeam SF14025S-1500
    • Thermal TR-TY140
    • Thermal X-Silent-140
    • Zalman ZM-F4
  • aggregierten Daten
  • Abschluss

Eintrag

Vor achtzehn Monaten, sah ich die erste in einer langen Zeit gotech.life die Fans zu überprüfen. Dann wird das erste Dutzend „stodvadtsatok“ wurde auf die neue Methode getestet.

Zu diesem Zeitpunkt werden Sie einen Testbericht „stosorokovok“ finden. Tests Fans auf unserer Seite so Dimension war noch nicht da. Sie sind jedoch zur Zeit sind vielleicht die interessanteste für Übertakter. Der Markt scheint mehr und mehr Kühlsysteme und Gehäuse 140-Millimeter „Drehscheiben“ installiert werden. Und die Frage nach der Auswahl der besten von ihnen wird immer akuter.

Ich versuchte, die repräsentativsten Gruppe zu sammeln. Einige Fans hatten sogar ihre eigenen zu kaufen. Das Ergebnis wurde zusammen vierzehn „stosorokovok“ zehn verschiedene Hersteller betrachtet.

Hier sind sie, unsere Helden (die Liste der aufgeführten Modelle im Inhaltsverzeichnis):

650x267 63 KB.  Großer: 1500x617 242 KB

Dieses „Windrad“ wurden auf die gleiche Art und Weise und auf dem gleichen Stand wie im Dutzend getestet „stodvadtsatok“ beim letzten Mal. Ich werde nicht wieder auf sie wohnen (dies ist ein Link zu einer detaillierten Beschreibung) und sofort gehen die aktuellen Testteilnehmer zu überprüfen.

Um niemanden zu beleidigen, werden wir Fans in alphabetischer Reihenfolge behandeln.

Aerocool Shark 14

Wie im vorherigen Artikel, beginnen wir mit Aerocool Shark Fan. Nur dieses Mal nicht in der 120- und 140-Millimeter-Version.

Oh, und eine andere Farbe - nicht blau und rot (der Hersteller nennt seine «bösen roten»).

Es ist nicht ein Bild, neun von ihnen sind hier. Verantwortlich für die Steuertasten Schalen (das Bild ist „anklickbare“):

450x450 58 KB.  Großer: 1500x1500 369 KB

Sein Name alle Familie „Drehscheiben“ leitet sich von der charakteristischen Form - in Form von Haifischflosse - Kanten von fünfzehn Schaufeln. Wie vom Hersteller geplant, sollte es die aerodynamischen Eigenschaften der Fans verbessern.

Alle Spezifikationen Aero Shark 14 ist wie folgt:

Feature
Wert
Markierung
A14125H12
Durchmesser, mm
140
Dicke, mm
25
Rotordurchmesser, mm
45
Die Länge des Drahtes, mm
500
Drehzahl, U / min
800, 1500
Airflow, CFM
50.0, 96.5
Geräuschpegel dBA
14,5, 29,6
Statischer Druck, mm H 2 O
0,305, 1,069
Stromstärke, A
0,36
Lager
Fluid Dynamic Bearing
Gewicht, g
140
Zeit bis zum Ausfall, h
100000
Die Zündspannung,
2.4
Startdrehzahl, U / min
450
Die minimale Spannung, bei der dreht, B
2.4
Die Mindestdrehzahl, U / min
450
Empfohlener Preis, USD
16

Wie sein „kleiner Bruder“, kommt chetyrnadtsatisantimetrovy Aero Shark in einer transparenten Kunststoff-Box mit einer Schleife „auf einem Schaufenster.“

Abgesehen von nicht zu ausdrucksstarken Grafiken mit Haien in ihm vorhanden sind, alle notwendigen Informationen über den Ventilator. Und wenn die Liste der Spezifikationen klar ist auch ohne Übersetzung, sind die Hauptmerkmale des Produkts sofort in acht Sprachen (einschließlich der unsrigen mit Ihnen „groß und mächtig“).

318x450 51 KB.  Großer: 706x1000 192 KB 318x450 57 KB.  Großer: 706x1000 264 KB

Im Innern fand das erste, was eine Reihe von Zubehör, von dem Gebläse getrennt Trennwand gefaltet.

In genau der gleichen Aerocool Shark 12 und dem Gebläse. In einem separaten Fach von oben zeigte:

  • Verlängerungs-Widerstand, der die Drehzahl „stosorokovki“ mit regelmäßigen 1500 UPM auf 800 reduziert;
  • Der Adapter für einen Drei-Anschluß-Anschluss auf dem Motherboard, viergliedriger Stromstecker (Molex);
  • Tasche mit einem doppelten Satz von Verbindungselementen. Zusätzlich zu den Standardschraube darin gestapelten schwingungsdämpfende Gumminoppen.

350x320 21 KB.  Großer: 1500x1372 238 KB

Ästheten schätzen sicherlich die Tatsache, dass alle Drähte Aerocool Shark 14 in einem gepflegten schwarzen Zopf gebündelt.

300x92 5 KB.  Großer: 1000x308 27 KB

Es sieht gut aus und der Lüfter selbst. Seine durchscheinend glänzenden roten Blätter mit den genannten „Flossen“ sahen frisch und ungewöhnlich. Und außerdem gibt es Lichter der gleichen Farbe. Deaktivieren Sie es unmöglich ist, aber mit einer Abnahme der Lüftergeschwindigkeit, wird es weniger rosig aus.

Animierte GIF-s vergrößerte Version - das gleiche Format, kann so sein, ganz "schweren" (durchschnittlich 400-800 KB). Die Größe und die Auflösung der beiden Versionen der Bilder in dem Titel-Tag IMG Block registriert; Browser sollten sie in einem Tooltip angezeigt werden soll.

300x450 145 KB.  Großer: 667x1000 594 KB

Der Hersteller behauptet, dass der Lüfter auf Gleitlagern aus, dass die Vorteile der Hülse (Stille) und Kugellager (langes Leben) kombiniert. Nicht schlecht für ein „Windrad“, die in dem Moskaueren Einzelhandel für weniger als 300 Rubel gekauft werden können.

Wenn sie durch einen 12 V betrieben muss bei 1500 Upm (+/- 10 {} e2a86f323928f38063bf530a6b180b92ade7ccb4bcdc7a984cccc609ba08e0d3) gedreht werden und verbrauchen nicht mehr als 0,36 A (4,32 W), eine Strömungsgeschwindigkeit bei 96,5 CFM Bereitstellung und innerhalb von 29,6 dBA Lärm halten.

Unter verschiedener Lüfterlast beim Anlegen der gleichen Spannung wird mit einer leicht unterschiedlichen Geschwindigkeit gedreht. Ich bin abwechselnd abgestoßen, so sie mit einer Genauigkeit von +/- 5 RPM immer neu einstellen.

300x300 34 KB.  Großer: 1000x1000 188 KB

Wenn über den mitgelieferten Adapter mit dem Widerstand verbunden Aero Hai Geschwindigkeit kann auf 800 RPM abgesenkt werden. Dies ist fast das Doppelte der Lüfter reduziert die Produktivität (bis zu 50 CFM). Aber der erklärte Geräuschpegel fällt noch deutlicher - auf 14,5 dBA.

Ich mit Hilfe von Computer-Lüftersteuerung könnte dazu führen, dass überhaupt bei 450 RPM zu drehen. Dazu war es notwendig, den Lüfter 2.4 V. Überraschenderweise wenn die gleiche Spannung zu unterwerfen, und es beginnt. Ich erinnere mich, dass 120-Millimeter-Version nicht von solchen „easy-going“ rühmen konnte.

Testergebnisse Aero Shark 14:

Der erste Schritt bringt das Lüftergeräusch in Abhängigkeit von der Drehzahl:

Der Schalldruck in einem Abstand von 30 cm, dB
weniger - besser

Aktivieren Sie JavaScript, um zu sehen, Graphiken

Wie Aerocool Shark 12 chetyrnadtsatimillimetrovy Fan unangenehm durch ihre hysterische überrascht mit Geschwindigkeiten Heulen bei 800. In dieser Modi begann, ist es deutlich lauter als der Rest des Tests. Eine weitere Dimension, und die Ehe wieder? Kaum scheint wirklich nicht das beste Lager (aber immer noch „fluid dynamics“ heißt ...). Bedenkt man, dass ich die Leistung schätzen, basierend auf dem Geräuschpegel dieser Lüfter wird auch schwierig sein, für eine ordentliche Leistung zu hoffen.

Doch wegen seiner hervorragende Lagertönt alle anderen Lärm (vor allem der aerodynamischen), mit der gleichen Geschwindigkeit von 140-mm-Lüfter war nur minimal „lauter“ die gleiche „stodvadtsatki“. Also, wenn er eine deutliche Steigerung der Produktivität zeigt, wird es in der Lage sein, für immer in die mittlere Gruppe von Testpersonen zu konkurrieren.

Also werde ich nicht vorgreifen.

Next - Verbrauchswerte auch in Abhängigkeit von der Drehzahl. Die drei Modi: keine zusätzliche Last ( « W / o Heizkörper » in den Diagrammen) und ein Ventilator platziert über die Heizkörper Thermal Archon und AXP-140 :

Airflow, CFM
Mehr - besser
AXP-140 | Archon | W / o Kühler

Aktivieren Sie JavaScript, um zu sehen, Graphiken

Aber vergleichen Sie die Fans auf der Grundlage der „nackten“ Revolutionen - ist falsch, es besser ist, das Geräuschniveau zu stützen. Daher ist die folgende der Zeitplan mit einer Rate auf der Dezibel je:

Airflow, CFM
Mehr - besser
AXP-140 | Archon | W / o Kühler

Aktivieren Sie JavaScript, um zu sehen, Graphiken

Und der letzte Zeitplan - CPU-Temperatur. Daran erinnern, dass im Fall des Plakats Thermal Archon Intel Core i7-2600K wurde bis 4800 GHz mit einer Spannung von 1,40 V beschleunigt und mit AXP-140 - bis 4600 GHz bei 1,35 V.

CPU - Temperatur, ° C
weniger - besser
AXP-140 | Archon

Aktivieren Sie JavaScript, um zu sehen, Graphiken

Aus ein paar Absätzen vor, wird die Annahme voll bestätigt. Aerocool Shark CPU 14 liefert ein paar Grad mehr angenehme Temperatur als sein „jüngerer Bruder“.

Der Rest der Daten noch nicht kommentieren, lassen Sie uns für mindestens die nächsten Auftritt der Lüftertestergebnisse warten.

Enermax TBSilence UCTB14

Bevor Sie uns wieder „relativer“ einer der Teilnehmer des letzten Tests. Zu diesem Zeitpunkt - Vertreter der Familie TBSilence eminent taiwanesische Enermax. Aber wenn Aero Shark 12 und 14 - fast Zwillinge, die sich nur in ihrer Größe und der UCTB12 UCTB14 - am besten, Cousins ​​zweiten Grades Cousins.

450x450 40 KB.  Großer: 1500x1500 255 KB

140 mm Lüfter hat die gleiche schwarze Farbe, und sein durchscheinend Laufrades zu demselben Rahmen glänzend fixiert. Aber das ist vielleicht da endet die Ähnlichkeit.

Klinge ist nicht neun und sieben. Und das Profil sie haben keine solche aufwendigen erhalten. Ein weiterer Schlag für die Ästheten wird hier durchbrochene Aluminiumstreifen auf der Außenseite des Kreises fehlen.

Aber nicht aufregen vor der Zeit. Immerhin leiht sich die Form des Laufrades TBSilence UCTB14 von einem anderen Fan Enermax - Apollish Vegas. Letzteres wurde einer der Führer des letzten Tests (während UCTB12, im Gegenteil, ein eher durchschnittlichen Ergebnisse zeigte).

Darüber hinaus ist es interessant, das Aussehen der Fan Befestigungslöcher. Sie dann verdreifachen. Daten entsprechen den 140 mm-Formfaktor, internal - 120 mm, und das Vorhandensein eines Zwischen Option zugeordnet ist universal Halterungen Prozessor Radiatoren von Intel LGA-Anschlüsse 775, 1155/1156 und 1366 - da die Spannplatte und die Druckdurchgänge häufig wie geschweiften auftreten Ausschnitte.

Alle Spezifikationen Enermax TBSilence UCTB14 wie folgt:

Feature
Wert
Markierung
EA142512W-0AB
Durchmesser, mm
140
Dicke, mm
25
Rotordurchmesser, mm
40
Die Länge des Drahtes, mm
500
Drehzahl, U / min
750
Airflow, CFM
45.4
Geräuschpegel dBA
15,0
Statischer Druck, mm H 2 O
0,882
Stromstärke, A
0,15
Lager
Twister Bearing
Gewicht, g
170
Zeit bis zum Ausfall, h
100000
Die Zündspannung,
8.9
Startdrehzahl, U / min
590
Die minimale Spannung, bei der dreht, B
3.4
Die Mindestdrehzahl, U / min
130
Empfohlener Preis, USD
20

Der Lüfter kommt in einem bunten transparenten Kunststoff-Blister. Alle notwendigen Informationen über die dort Produkt.

327x450 42 KB.  Großer: 728x1000 155 KB 327x450 48 KB.  Großer: 728x1000 187 KB

Im Inneren haben das erste, was wir eine Reihe von Enermax TBSilence UCTB14 erfüllt. Wie im Fall der Aerocool Shark 14, wiederholt er sich auf der 120-mm-Version des Lüfters.

450x116 13 KB.  Großer: 1500x385 82 KB

Mit „stosorokovkoy“ geliefert Stellschrauben und einen Adapter mit einem Drei-Säulen-Verbindungsstück für die Hauptplatine, Vier-Anschluss auf der Stromversorgung.

191x300 10 KB.  Großer: 638x1000 63 KB

Transparent 50-cm Drahtgeflecht tun, ohne; zumindest aber sind sie miteinander verlötet:

300x92 5 KB.  Großer: 1000x308 29 KB

Auch gibt es keine Beleuchtung und auch keine Einrichtung zum Einstellen der Lüfterdrehzahl. Allerdings ist die Nenndrehzahl Enermax TBSilence UCTB14 und so klein - nur 750 Umdrehungen pro Minute. Bei Anschluss an ein 12 verbunden ist, sollte er nicht mehr als 1,8 W (0,15 A), verbrauchen Verbrauch auf dem Niveau von 45,4 CFM, um sicherzustellen, und ein Rauschen ist nicht stärker als 15,0 dBA. Darüber hinaus muss der Hersteller nicht verbergen, und das statische Druck „Windrad“. Sie erklärte auf der Ebene von 0.882 mm Wassersäule.

Die einzige merkliche Verschlechterung gegenüber UCTB12 Ausgangsspannung von 140-mm-Version des Lüfters wurde stark vergrößert. Mein Exemplar dreht sich nur auf Antrag von 8,9 V. 3,0 V Vergleichen mit „stodvadtsatki“. Aber mit einer daraus resultierenden Abnahme könnte UCTB14 Spannung führen zu einem sehr niedrigen Preis drehen - nur 130 Umdrehungen pro Minute.

300x300 26 KB.  Großer: 1000x1000 156 KB

Testergebnisse Enermax TBSilence UCTB14:

Der Schalldruck in einem Abstand von 30 cm, dB
weniger - besser

Aktivieren Sie JavaScript, um zu sehen, Graphiken

Es ist eine ganz andere Sache! Mit der gleichen Geschwindigkeit ist Enermax Lüftergeräusch deutlich kleiner als Aero.

Airflow, CFM
Mehr - besser
AXP-140 | Archon | W / o Kühler

Aktivieren Sie JavaScript, um zu sehen, Graphiken

Und das bietet durchaus vergleichbare Leistung.

Airflow, CFM
Mehr - besser
AXP-140 | Archon | W / o Kühler

Aktivieren Sie JavaScript, um zu sehen, Graphiken

Es ist nicht verwunderlich, dass das gleiche Maß an Rauschen TBSilence UCTB14 deutlich größeren Aufwand demonstriert.

CPU - Temperatur, ° C
weniger - besser
AXP-140 | Archon

Aktivieren Sie JavaScript, um zu sehen, Graphiken

So, und etwas niedriger CPU-Temperatur unter Last.

GlacialTech GlacialStars IceWind 14

Und dann schließlich die erste Neuheit. In der Vergangenheit hat, Test teilgenommen einmal zwei „stodvadtsatki» GlacialTech. Aber Familie GlacialStars IceWind hebt sich von der Gesamtzahl der Fans des taiwanesischen Unternehmens aus.

Der Rest der Mehrheit - die üblichen mattschwarze semilopastnye „Windrad“. Und diese - glänzend; wobei, in 140-mm-Messer 11 gleichzeitig:

450x450 45 KB.  Großer: 1500x1500 265 KB

Obwohl, wie oft im Leben geschieht, scheint hier nebeneinander, wenn nicht die Armut, dann zumindest mit den „Geiz“ Produzenten. „Kneifen“ in der GlacialTech Box und stellen Sie den Lüfter Lieferung - es verkauft wird, auch ohne das Paket. Reinigen Sie den Staub von der Aufnahme glänzend „Drehscheibe“ war nicht einfach ...

Technische Daten GlacialTech GlacialStars IceWind 14:

Feature
Wert
Markierung
JT14025L12S002A
Durchmesser, mm
140
Dicke, mm
25
Rotordurchmesser, mm
45
Die Länge des Drahtes, mm
350
Drehzahl, U / min
1000
Airflow, CFM
51.3
Geräuschpegel dBA
25.6
Statischer Druck, mm H 2 O
1.450
Stromstärke, A
0,18
Lager
Gleitlager
Gewicht, g
156
Zeit bis zum Ausfall, h
30000
Die Zündspannung,
5.1
Startdrehzahl, U / min
660
Die minimale Spannung, bei der dreht, B
2.6
Die Mindestdrehzahl, U / min
260
Empfohlener Preis, USD
7

Fan ist auf einem einfachen Hub basiert und kann nicht von langer angegebenen Zeit zwischen Ausfällen rühmen.

Nun, ein definitives Plus GlacialTech GlacialStars IceWind 14, natürlich können Sie nennen es einen niedrigen Preis.

Darüber hinaus ist es mit einem Doppel-Anschluss ausgestattet. Der Lüfter kann an das Motherboard und die Stromversorgung angeschlossen werden.

200x172 7 KB.  Großer: 1000x858 60 KB

Wenn 12 beantragt, muss er geben 1000 RPM und 51,3 CFM, lag in 25,3 dBA nach unten. Sein Verbrauch, wenn es nicht 1,96 W (0,18 A) nicht überschreiten sollte.

300x300 23 KB.  Großer: 1000x1000 137 KB

Startspannung auf der Ebene angegeben von 6,0 V. In der Tat, in meinem Fall, die beide durch den Hersteller, und in einem gewöhnlichen Geschäft GlacialTech GlacialStars IceWind 14 Kopien begannen mit den 5.1 (die unter geringer Last ist auf etwa 660 Umdrehungen pro Minute entspricht) gekauft. A weiterhin überhaupt drehen, wenn die Spannung auf 2,6 (≈260 RPM) abfällt.

Fans GlacialStars IceWind in allen wichtigen Formfaktoren produziert, im Bereich von 40 x 40 x 10 mm und enden Test "stosorokovkoy" 25 mm dick.

Aber die 120- und 140-mm-Lüfter Version vergleichen wir das nächste Mal. In der Zwischenzeit gibt nur

Die Testergebnisse GlacialTech GlacialStars IceWind 14:

Der Schalldruck in einem Abstand von 30 cm, dB
weniger - besser

Aktivieren Sie JavaScript, um zu sehen, Graphiken

Und nur eine böse Überraschung. Das Ergebnis ist etwas besser als der Aerocool Shark 14.

Airflow, CFM
Mehr - besser
AXP-140 | Archon | W / o Kühler

Aktivieren Sie JavaScript, um zu sehen, Graphiken

Und während die Leistung neuer Fan GlacialTech sogar schlechter.

Airflow, CFM
Mehr - besser
AXP-140 | Archon | W / o Kühler

Aktivieren Sie JavaScript, um zu sehen, Graphiken

Es überrascht nicht, die Kombination von Parametern GlacialStars IceWind 14 ist gut hinter sogar unser „Notebook Außenseiter.“

CPU - Temperatur, ° C
weniger - besser
AXP-140 | Archon

Aktivieren Sie JavaScript, um zu sehen, Graphiken

Nicht viel für die bessere Situation in dem „praktischen“ Test verändert.

Ein paar Fans und Aero Shark kann 14 entspannen :).

Wählen Sie Ihre Sprache

UkrainischEnglisch Deutsch Spanisch Französisch Italienisch Portugiesisch Türkisch Arabisch Schwedisch Ungarisch Bulgarisch Estnisch Chinesisch (vereinfacht) Vietnamesisch Rumänisch thailändisch Slowenisch Slowakisch serbisch malaiisch Norwegisch Lettisch Litauisch Koreanisch Japanisch Indonesier Hindi Hebräisch Finnisch Griechisch Holländisch Tschechisch Dänisch kroatisch Chinesisch (traditionell) Philippine Urdu Azeybardzhansky Armenisch Belorussian Bengali georgisch Kasachisch Katalanisch Mongolski Tadzhitsky Tamil'skij telugu Uzbetsky


Lesen Sie mehr:   Testen Motherboard ASUS ROG Strix B360-F Spiel: interessante Alternative