Die aktualisierten Frequenzeigenschaften K8L Desktop-Prozessoren

Die aktualisierten Frequenzeigenschaften K8L Desktop-Prozessoren

2019.06.04 0 Autor Admin

Diese Woche war interessant, weil über die Meldung von vierteljährlicher Konferenz AMD Vertreter halten es für möglich über die architektonischen Besonderheiten von Prozessoren Generation K8L zu sprechen, die im Server-Segment bereits in der Mitte dieses Jahres debütieren werden. Wurde durchgeführt, und rituelle Handlung als Abschreckung Intel verspricht „40 % Vorteile in der Geschwindigkeit über einen breiten Kreis von Problemen“, wenn Server-Prozessoren mit vier Kernen verwendet.

Zugleich verständliche Daten über die Merkmale von Desktop - Prozessoren mit K8L Architektur erscheinen nicht in der letzten Jahren. Die Situation beschlossen , die amerikanische Website zu beheben DailyTech , arbeitet mit frischen Extrakten von vertraulichen Dokumenten AMD.

So debütieren K8L Architektur im Desktop-Bereich im dritten Quartal 2007 mit der Ankündigung von vier Kern Agena Prozessoren in der Leistung von Socket AM2 + beginnen. Anscheinend wird sie die Geburt bis zur neuen Athlon 64 X4 Familie geben. Frequency Quad-Core-Prozessoren werden abgesenkt, wie Vertreter von AMD versprach, zu einem bestimmten thermischen Budget gerecht zu werden. Wenn früher für das Debüt Agena Frequenzbereich von 2,7 bis 2,9 GHz genannt, ist es nun nach unten korrigiert auf 2,4-2,6 GHz. TDP Niveau bleibt in diesem Fall auf 125 Watt gleich. Beachten Sie, dass dies nur ein Debüt Frequenz ist, und AMD in der Lage, sie in Zukunft zu erhöhen, ohne die Wärmepackung zu verlassen. Am Ende muss ein Spielraum für die Frequenz Wachstum und die Produktion von neuen Modellen am Start zur Verfügung gestellt werden.

Über Agena Prozessoren Cache-Konfiguration kann nicht sagen, nichts Neues: Jeder der vier Kerne 512 KB Cache in der zweiten Ebene und der dritten Ebene Cache-Kapazität von 2 MB von allen vier Kernen gemeinsam genutzt haben. Daran erinnern, dass AMD Vertreter in dieser Woche auf der Möglichkeit der Erhöhung des Volumens der Cache in der dritten Ebene K8L Prozessorgeneration angedeutet, aber wir können nicht sagen, dass dieser Begriff Desktop-Prozessoren gilt.

Lesen Sie mehr:   Tablets von Apple otvoovyvayut im vergangenen Jahr Position verloren

Für Plattformen 4 × 4 wird freigegeben Quad Prozessoren FX Agena von Socket F +, die in den bestehenden Mainboards mit Steckverbindern Buchse F. arbeiten können

Dual-Core-Prozessoren K8L Generation von Cache in der dritten Ebene wird im dritten Quartal unter dem Code Kuma freigegeben werden. Sie beziehen sich auf die Athlon 64 X2-Familie, haben Ausführung Sockel AM2 + und existieren in drei Standardenergieklassen mit Niveau TDP 89 Watt, 65 Watt und 35 Watt. Beachten Sie, dass die effizientesten Prozessoren Kuma mit TDP Niveau nicht mehr als 35 W wenig später über heiß „Verwandte“ zu gehen, wahrscheinlich im vierten Quartal dieses Jahres.

Der Frequenzbereich von 65 nm Prozessoren AMD Kuma können die Anhänger gefallen - sie beginnen 2,0-2,9 GHz Mark. Es ist nicht höher als die Frequenz der modernen Prozessoren 90 nm, aber aufgrund der niedrigeren Frequenzen für die vier Core-Prozessoren und diese Zahlen klingen optimistisch. 512 KB Cache in der zweiten Ebene für jedes der zwei Kerne und Teilhabe an einer gemeinsame dritten Level-Cache-Kapazität von 2 MB: Aber die Cache-Konfiguration bei Kuma Prozessoren zu Agena ähnlich sein.

Weggehen im vierten Quartal dieses Jahres der Prozessoren Rana Dual-Core und alle haben 512 KB Cache pro Kern als ein Cache der dritten Ebene ist für sie nicht vorgesehen. Rana Frequenz-Prozessoren im Bereich von 2,1 bis 2,3 GHz sein, sind sie wahrscheinlich dispergiert werden wird viel höher sein, nur ein Wunsch, die internen Wettbewerb von Kuma zu vermeiden zwingt AMD das Wachstum der Nominalfrequenz dieser Prozessoren zu halten. In der Tat, ein Meilenstein in der Form von 2,9 GHz, haben diese Prozessoren bereits :). Rana TDP Niveau beträgt 65 Watt.

Durch einen merkwürdigen Zufall, rufen die amerikanischen Kollegen Rana die Nachfolger von Budget Sempron-Prozessoren. Vielleicht ist dies nur ein Hinweis auf eine bestimmte Preisklasse zu gehören, da angenommen wurde, dass die Erzeugung von Sempron Prozessoren K8L Single-Core sein muss und das Symbol der Spica tragen. Über ihre Kollegen berichten, etwas nicht.

Lesen Sie mehr:   AMD spricht Positionierung Grafiklösungen Vega

Wie berichtet, wird die Prozessoren in der Leistung von Socket AM2 + können nach dem BIOS-Update in den bestehenden Mainboards mit Sockel Sockel AM2 arbeiten. Wird einen Teil mit der Unterstützung von Hypertransport 3.0 und Support-Funktionen wie DDR2-1066 und SSE4A wird gespeichert.

Wählen Sie Ihre Sprache

UkrainischEnglisch Deutsch Spanisch Französisch Italienisch Portugiesisch Türkisch Arabisch Schwedisch Ungarisch Bulgarisch Estnisch Chinesisch (vereinfacht) Vietnamesisch Rumänisch thailändisch Slowenisch Slowakisch serbisch malaiisch Norwegisch Lettisch Litauisch Koreanisch Japanisch Indonesier Hindi Hebräisch Finnisch Griechisch Holländisch Tschechisch Dänisch kroatisch Chinesisch (traditionell) Philippine Urdu Azeybardzhansky Armenisch Belorussian Bengali georgisch Kasachisch Katalanisch Mongolski Tadzhitsky Tamil'skij telugu Uzbetsky