Global kann 5 nm Prozess entgehen und von 7 nm bis 3 nm bewegen

Global kann 5 nm Prozess entgehen und von 7 nm bis 3 nm bewegen

2019.05.26 0 Autor Admin

Global Unternehmen nicht mehr interessant für uns als einer der größten Auftragshersteller von Halbleitern sowie des Unternehmens Partner AMD. Der Erfolg von AMD Ryzen und GPU Vega-Prozessoren erreicht wurde (einschließlich) erfolgreiche und rechtzeitige praktisch in den Fabriken Globalprozesstechnologie mit den Normen von 14 nm eingebettet. zukünftige Produkte werden den Erfolg des technischen Prozesses mit den Normen von 7 nm, wie es für das Unternehmen auch in der angegebenen Zeit (im nächsten Jahr) einzuführen verspricht. Aber hier der folgende technische Prozess sein kann keine 5-nm-Prozesstechnologie und 3 nm.

In der jüngsten Vergangenheit verpaßt Global die Einführung von 10-nm-Prozesstechnologie (mit Blick auf Intel Versuchen können und hat das Richtige getan). Ähnlich kann 5 nm Globalprozess verfehlen. als anerkannt von EE Times-Reporter in jedem Fall, die neuen CEO von Global Kaulfild Tom (Tom Caulfield), das Unternehmen ist noch nicht sicher, dass der technische Prozess mit einer Rate von 5 nm durch die Kunden weit gefragt sein. Aber hier sind die 3-nm-Prozesstechnologie Unternehmen nicht nur vorstellen, sondern planen auch eine neue Anlage für ihre Umsetzung zu bauen.

Die Baustelle wird noch nicht Anlage ausgewählt. Der Hersteller würde eine Anlage in den Vereinigten Staaten bauen, die bereits eine erweiterte Fabrik Fab 8. Aber in der US-Produktion betreiben bleibt entweder nicht rentabel oder marginal profitabel. wenn in der deutschen Fabriken Global Zum Beispiel investierte jeder Dollar zu bringen 25 Cent Gewinn, in den Vereinigten Staaten nicht. Daher kann das Unternehmen ein 3-nm-Unternehmen in Deutschland, Singapur oder China bauen. In China, wie die Zeit wird Global den Bau der neuen Anlage Abschluss anzubieten alle Ankömmlinge zu investieren, und sogar Konkurrenten (mit dem Geld ist nicht viel, ja). Im Falle der Bau einer neuen Anlage in den USA, wird das Unternehmen auf staatliche Beihilfen angewiesen.

Eine der Stärken von Global ist die Anwesenheit beiden Fabriken und Service benutzerdefinierte LSI (ASIC) zu entwickeln. In ähnlicher Weise eine andere Kombination als es kann nur Prahlerei eines weiteren Unternehmen - Broadcom (seltsam, dass sie das Samsung vergessen zu erwähnen). Entwicklung von ASIC Global Firma geerbt von IBM, die im Jahr 2015 Global absorbierten Pflanzen. By the way, verwendet der aktuelle Direktor des Unternehmens mit IBM Führung und den letzten Jahren führte Anlage Global Fab 8. Die bisherigen Direktor Global zu arbeiten - Sanjay Jha (Sanjay Jha) - gefeuert wurde wegen Nichtumsetzung des Herstellers Kundenbasis zu erweitern. In dieser Hinsicht auf die neuen Chef Versprechen Global im Jahr 2020 neue Kunden zu finden und den Umsatz zu verdoppeln.

Lesen Sie mehr:   Die Chinesen nicht aufgeben. Überprüfung und Überwachung der Prüfung AOC M2752PQU

Veröffentlichung ASIC beginnt Popularität, zuversichtlich in das Unternehmen zu gewinnen. Global hilft jetzt maßgeschneiderte Netzwerklösungen und Lösungen für die KI zu entwickeln. Die Unternehmen sind sich bewusst, dass die Entwicklung von SoCs für Smartphones - es ist nicht ihre Stärke ist, aber die Supercomputing-Markt wird es in der Lage sein zu ziehen. Getrennt davon Global erkennt, dass ihre Wettbewerber auf dem Gesicht des Unternehmens TSMC unerreichbar Geschick bei der Schaffung von 2.5D und 3D-Verpackungschips erreicht. Auf einem Handy in dieser Richtung Global wird es nicht in der Lage sein zu konkurrieren, sondern für den Server-Markt wird es in der Lage sein, um interessante Möglichkeiten für die räumlichen Verpackungschips zu bieten.

Wählen Sie Ihre Sprache

UkrainischEnglisch Deutsch Spanisch Französisch Italienisch Portugiesisch Türkisch Arabisch Schwedisch Ungarisch Bulgarisch Estnisch Chinesisch (vereinfacht) Vietnamesisch Rumänisch thailändisch Slowenisch Slowakisch serbisch malaiisch Norwegisch Lettisch Litauisch Koreanisch Japanisch Indonesier Hindi Hebräisch Finnisch Griechisch Holländisch Tschechisch Dänisch kroatisch Chinesisch (traditionell) Philippine Urdu Azeybardzhansky Armenisch Belorussian Bengali georgisch Kasachisch Katalanisch Mongolski Tadzhitsky Tamil'skij telugu Uzbetsky