Fotos von Prozessorsockel Sockel M2 und Sockel S1

Fotos von Prozessorsockel Sockel M2 und Sockel S1

2019.06.04 0 Autor Admin

Obwohl die Anzahl der Prozessoren in der Leistung der Beine Sockel M2 unsere chinesischen Kollegen gesagt haben, ermöglicht die nähere Bekanntschaft mit den Aussichten für die Ausbreitung dieses Steckers Sie die Situation mehr oder weniger ganzheitlich zu sehen.

Japanische Website Experten PC hat Fotos von Steckverbindern Sockel S1 Sockel M2 und im letzten Monat veröffentlicht wird , aber es ist jetzt diese Fotos an einen Ort kommen, welche die neuesten Nachrichten über AMDs Pläne für den Übergang auf die neue Plattform. Seit der Demonstration der ersten Beispiele für Sockel M2 Klasse von Systemen finden im August, Motherboard - Hersteller begonnen , Proben von CPU - Anschlüssen dieser Art zu erhalten, sowie die Führung Unterlagen über die Design - Boards.

Hier sind sie nun, Anschlüsse für AMD Next Generation: Socket S1 Mobile-Prozessoren Mobile Athlon 64 und Turion 64 (links) und Sockel M2 Desktop Athlon 64, Athlon 64 X2, Athlon 64 FX und die Sempron (rechts im Bild ). Als wir im Jahr 2006, all Desktop-Prozessoren AMD berichtet wird an Sockel M2 übertragen werden, einschließlich des Single-Core Athlon 64 mit einem Rating 3500+ und höher. Es ist logisch, anzunehmen, dass auf 0,09 Mikron-Prozess-Technologie ein wesentlicher Teil der Prozessoren in der Leistung Sockel M2 basiert.

Sockel S1 wird für die Mehrheit der echten mobilen Prozessoren zu Hause sein. Die Anzahl der Beine wird 754-638 reduziert, was offensichtlich die Reduzierung der Größe der Prozessoren und Motherboards beeinflussen. Wird in Sockel 939 im mobilen Segment und Prozessoren vorhanden sein, aber sie werden zwei Kerne haben und die Klasse DTR zu behandeln, so mobil sie können eine Strecke bezeichnet werden. Vielmehr verdienen sie den Titel „tragbar“. By the way, glauben einige Quellen, dass im mobilen Segment Prozessoren in Sockel 754 mit zwei Kernen erscheinen.

Lesen Sie mehr:   Testen der Grafikkarte MSI GeForce GTX 1070 Ti Armor: erforderlichen Mindest

Da die Anzahl der Kontakte Sockel M2 wieder zurückkehrt für den Athlon 64 Wert von 940 zu planen, träumen viele Anwender wurden die Kompatibilität der Prozessoren im Sockel 939 und Sockel 940 mit dieser Art von Stecker zu sehen. Ach es nicht passieren sollte, und zwar nicht nur wegen der Existenz von Unterschieden in den Verdrahtungskontakten und Stress. Sockel Sockel M2 wird eine andere Anordnung von „Keys“ hat, mechanisch fremde Prozessoren blockieren, wenn eine Buchse zu installieren versuchen. Auf dem Foto ist der Unterschied in der Lage der wichtigsten rot eingekreist (Sockel M2, Sockel 940 auf der rechten Seite nach links):

Eigentlich kann diese Geschichte über einen neuen Prozessorsockel und fertig, als das Publikum für ein Treffen mit ihnen bereits gut vorbereitet ist. Wir warten auf die ersten Bewertungen der Leistung der neuen Plattform :) ...

Wählen Sie Ihre Sprache

UkrainischEnglisch Deutsch Spanisch Französisch Italienisch Portugiesisch Türkisch Arabisch Schwedisch Ungarisch Bulgarisch Estnisch Chinesisch (vereinfacht) Vietnamesisch Rumänisch thailändisch Slowenisch Slowakisch serbisch malaiisch Norwegisch Lettisch Litauisch Koreanisch Japanisch Indonesier Hindi Hebräisch Finnisch Griechisch Holländisch Tschechisch Dänisch kroatisch Chinesisch (traditionell) Philippine Urdu Azeybardzhansky Armenisch Belorussian Bengali georgisch Kasachisch Katalanisch Mongolski Tadzhitsky Tamil'skij telugu Uzbetsky